De En Fr Sp

Burundi

Burundi ist ein kleines afrikanisches Land und befindet sich im Gebiet der Großen Seen, und teilt Grenze mit Ruanda, Tansania und der Demokratischen Republik des Kongos. Burundi besitzt 17 Provinzen und 114 Stadtbehörden.

Die Republik von Burundi hat mehr als 10 Jahre von Bürgerkrieg und zwischenethnische Konflikte ertragen, die das Leben von mehr als 400.000 Personen gekostet hat. Zur Zeit hat Burundi ca. 7.000.000 Einwohnern und die zweitgrösste Bevölkerungsdichte von Afrika.

95% der Bevölkering ist von der Landwirtschaft okönomisch abhägig, trotzdem können die Nahrungsmitteln fürs gesamte Jahr aufgrund des demographischen Drucks und der mangelnde Fertilität vom Boden nicht garantiert werden. Die jährliche Unterernährungsrate befindet sich bei 10%, trotzdem kann sie in Decmber/Januar 30% oder sogar 40% erreichen.

Burundi ist eines der ärmsten Länder der Welt.